Neues Plugin für Elementor – Shape Divider

Neues Plugin für Elementor – Shape Divider

Wenn man mit WordPress eine einigermaßen ansprechende Website für Unternehmen oder Vereine bauen will, dann kommt man an einem Page Builder eigentlich nicht mehr wirklich vorbei. Sei es nun integriert in das eingesetzte Theme oder eine flexiblere Variante wie der sehr verbreitete Visual Composer. Page Builder machen es sehr einfach und effizient komplexe Layouts in …

Android Apps: Appbrain

Das Finden, Installieren und insbesondere das Updaten von Apps macht im Market nicht wirklich Spaß. Das Ganze ist nicht schnell genug, es ist zu unübersichtlich und nicht gut sortiert. Es gibt im Vergleich zum AppStore von Apple zu wenig Struktur. Die Suchergebnisse sind bei einer Keyword-Suche eher befriedigend als begeisternd. Wer vom iPhone zu Android …

Ebbe in der Welle?

Was haben wir nicht alle angestellt um bei der Closed-Beta von Google Wave dabei zu sein. Einladungen wurde bei eBay verkauft und so mancher hat sein gesamtes Social Media Netzwerk abgegrast um jemanden zu finden, der schon zu frühem Zeitpunkt zum Kreis der Auserwählten gehörte um von ihm die Weihe einer Wave Invitation zu bekommen, …

Endlich wieder Auto-Update

Nachdem mein lieber Freund Michael mich mit meinen Domains und Anwendungen auf seinen neuen Server umgezogen hat, hatte ich das Problem, dass ich die Auto-Update von WordPress nicht mehr nutzen konnte. Ich bekam immer den Fehler, dass das wp-content-Verzeichnis nicht gefunden wurde. Kein Beinbruch, da man mit dem System immer noch arbeiten konnte, aber schon …

Trackbacks und Pingbacks

Ich kann mich gar nicht mehr so richtig erinnern, wann ich das erste mal eine Version von WordPress installiert habe. Das ist auf jeden Fall irgendwann in 2004 gewesen. Damals habe ich WordPress aber gar nicht als Blogsoftware benutzt, sondern habe es als Arbeitslogbuch genommen, um meine vielen Absprachen und Kommunikationen mit Kunden besser dokumentieren …