Dienste mit 2-Faktor-Sicherheit

Hier eine kleine Liste der Dienste bei denen man mit 2-Faktor-Sicherheit arbeiten kann. Google – http://www.google.com/landing/2step/ Evernote – https://www.evernote.com/secure/SecuritySettings.action Facebook – https://www.facebook.com/settings?tab=security&view Dropbox – https://www.dropbox.com/account#security    

Der Wahl-O-Mat ist wieder da!

Am 22. September ist Bundestagswahl. So wie es aussieht wird das  30-45% unserer wahlberechtigten Mitbürger nicht wirklich interessieren? Warum ist das so? Gleichgültigkeit sicherlich ein wichtiger, wenn auch fataler Grund. Überforderung und fehlende Orientierung sicherlich ein anderer. In den letzten Jahren hat sich der Wahl-O-Mat als Hilfsmittel zur politischen Orientierung besonders hervorgetan. Man braucht nicht

Vorlagen „bikablo Posters“

Wer auf der Suche nach guten Gestaltungsvorlagen für seine Bikablo-BigPictures ist, dem sind die „bikablo Posters“ sehr zu empfehlen. Dabei handelt es sich um fertige Flipchart-Vorlagen die man entweder abpausen kann, oder direkt bearbeitet. Hier gibt es eine Leseprobe als PDF. Für knapp 60€ erhält man 10 Vorlagen-Charts (je 2 Exemplare von 5 Vorlagen) in

DokuWiki-Tabellen zu Excel kopieren

Klingt trivial, ist es aber leider nicht. Excel kann das Format von DokuWiki-Tabellen leider nicht interpetieren und macht es den Texten eine ziemlich lange Liste in einer Spalte. Für jede Zelle der Tabelle, genau eine Zeile in Spalte A des Excel Arbeitsblattes. Das ist insgesamt ziemlich ärgerlich, denn beide Anwendung werden von mir gerne und

Wie bekomme ich einen eLearning Job?

Heute morgen bin ich in meinem eLearning-Spark (Google+) auf folgenden Artikel gestoßen. http://www.articulate.com/rapid-elearning/get-an-e-learning-job-with-these-simple-tips/ Hier wird sehr gut beschrieben, wie man sich als eLearning-Autor aufstellen, fortbilden und entwickeln kann. Ebenfalls im Rapid-eLearning-Blog habe ich diesen Artikel gefunden, der über 200 Tutorials zu allen Möglichen Themen rund um eLearning zusammenfasst. Von der Drehbuch-Erstellung in PowerPoint bis zum

WordPress – Update Services im Blog-Netzwerk

WordPress deaktiviert die Update-Services, sobald man ein Blog-Netzwerk eingerichtet hat. Man kann dann also keine Blog-Verzeichnisdienste mehr pingen. Mittels einen PlugIns lassen sich die Update-Services wieder aktivieren. http://wordpress.org/extend/plugins/activate-update-services/ Sie tauchen dann wie gewohnt unter Einstellungen > Schreiben > Update-Services auf.

Was mir an Google+ gefällt.

Dank eines Invites eines Kollegen bin ich nun auch in den Genuß von Google+ gekommen. Mein erster Eindruck, wirklich toll. Technisch schon sehr ausgereift, auch wenn man manche Punkte im Interface-Design noch verbessern könnte, wirkt es recht schnell vertraut. Natürlich auch deshalb weil es ähnlich ist wie Facebook. Aber ähnlich auf Grund der Tatsache, dass

Schönes Plugin für Related Content

Auf der Suche nach einem Plugin für Related Content bin ich auch das Plugin „Better Related Content“ von Nicolas Kutter gestoßen. Was soll ich sagen, das Plugin macht was es soll, und das macht es gut. Es zeigt am Ende eines Beitrags die Beiträge mit verwandten Inhalten an. Anzahl und Position können nach eigenem Geschmack