Try walking in my shoes

Try walking in my shoes

Im Mai bin ich jobtechnisch wieder an den Niederrhein gewechselt. Ich wollte in einem Job arbeiten in dem ich Dinge und Ideen entwickeln kann und weniger Zeit um Auto verbringen. In einer Firma arbeiten, wo ich mit kurzen Entscheidungswegen und in flachen Hierarchien wirken kann. Und ich hatte Lust auf ein neues Abenteuer.

Seit Mai bin ich nun bei ELTEN. Einer der führenden Hersteller für Sicherheitsschuhe in Deutschland mit wirklich coolen Produkten. Eine Branche mit der ich bisher kaum Berührungspunkte hatte. Und obwohl, oder vielleicht gerade weil ich Quereinsteiger bin, wurde ich, so gut wie seit meiner Ausbildung nicht mehr, auf einen neuen Job vorbereitet. Natürlich gab es hier und da auch mal ein paar Tropfen kaltes Wasser, aber die kalte Dusche ist ausgeblieben. Nicht zuletzt wegen der super netten Menschen die hier arbeiten und einen in der familiären Atmosphäre sofort willkommen heißen.

Bei ELTEN hat man erkannt, dass digitale Vertriebswege in sehr vielen Aspekten anders funktionieren als der eher „klassische“ Vertrieb mittels Außendienst und Key Account. Daher wurde die neue Abteilung Digital Sales mit mir, zunächst als One-Man-Show, ins Leben gerufen.

Nach gut 4 Monaten gehen wir jetzt bei ELTEN den nächsten Schritt. Die Abteilung soll durch einen dedizierten Vertriebsinnendienst erweitert werden. Das bedeutet ich bekomme hoffentlich bald Gesellschaft in mein, im übrigen sehr schönes und klimatisiertes, Büro.

Wenn Du also das hier liest, Lust hast für einen „Hidden“ Champion zu Arbeiten, etwas bewegen willst und deine digitale Kompetenz auch mal außerhalb der Filterblase zu Wirkung zu bringen, dann schau Dir mal die Stellenausschreibung an.

MITARBEITER VERTRIEBSINNENDIENST BEREICH DIGITAL SALES (M/W)

Und wenn Du mehr über ELTEN und den Job wissen willst, dann frag mich einfach!

Mehr Infos:

 

 

Kommentar verfassen